WER WIR SIND

Jonathan 2.0,
Kulturverein zur Verwirklichung von Visionen

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Wege und Visionen greifbar zu machen. Die Erfahrungen und Möglichkeiten, die dieser Weg offenbart, stellen wir in diesem Verein als „höchstes Gut“ zur Verfügung.

Sei es in Form von handgeschneiderten Konzepten für Ihre Mitarbeiter, sei es als Coaching zur Persönlichkeitsentwicklung oder als kreative Workshops für Klein und Groß.

Weil wir sind der Meinung:

„Nur glückliche und zufriedene Menschen können Ihre volle Stärke leben und somit einen guten Beitrag fürs Allgemeinwohl leisten.“

Wer wir sind

JÖRG-D. HANZHANZ, MAS
review1

“Das Gesamtprojekt soll als Unterstützung für und Ermutigung an alle Menschen verstanden werden, die endlich ihre Visionen und Ideen, Wünsche und Träume wahrwerden lassen wollen.”

 

Zitat „Die Gründung des Vereins Jonathan 2.0 war die logische Konsequenz der Idee folgend, die Möwe Jonathan und ihre Botschaften auf die Bühne zu bringen. Das Gesamtprojekt soll als Unterstützung für und Ermutigung an alle Menschen verstanden werden, die endlich ihre Visionen und Ideen, Wünsche und Träume wahrwerden lassen wollen. Vielleicht genügt ja nur ein kleiner oder kurzer Impuls, sein Dasein grundlegend heller, spannender und positiver gestalten zu können. “

www.hanzhanz.at

NICOLE WEGERER-JESCHKE
review1

“Es ist mir eine Herzensangelegenheit, Menschen auf dem Weg (zu) Ihrer Vision zu unterstützen und als Ergebnis, von diesem Lebensgefühl zu begeistern.”

 

Mein eigener Weg und nun auch der der Möwe Jonathan 2.0, sind der Beweis dafür, dass Dinge, die man aus einem inneren Antrieb der Freude und Überzeugung macht, glücken. Puzzleteile, die zusammenfinden, Menschen, die sich anschließen und gemeinsam an einem Strang ziehen… eine unfassbare Welt tut sich auf, wenn man sich einmal auf den eigenen Weg der Lebensfreude macht. Deshalb bin ich unsagbar glücklich, so maßgeblich dieses Projekt geformt zu haben und es nun gemeinsam mit diesem sensationellen Team umsetzen zu dürfen… dankbar, Schritte gegangen zu sein, die manchmal surreal erschienen sind, und auch manchmal missglückt sind. Aber die Frage des Aufgebens stellt sich in dieser Lebensform nicht. Neben dem Musik-Tanz-Theater „Die Möwe Jonathan 2.0“, freue ich mich auf die weiteren Schritte in unserem Kulturverein, der darauf abzielt, all jenen die Tür zu öffnen, die vielleicht noch einen kleinen Schritt wagen müssen, um diese Lebensfreude leben zu können.“

www.stagearts.at

MAG. SILVIO SPIESS
review1

“Was gibt es Schöneres und Erfüllenderes im Leben als seine Träume zu verwirklichen?”

 

„Unser Verein unterstützt und ermutigt andere auf deren Weg, wir bringen die wunderbare Geschichte der Möwe Jonathan erstmals auf die Bühne und wir freuen uns, diesen Spirit mit gleichgesinnten in Workshops und Coachings zu teilen! Ich bin stolz, ein Teil davon zu sein!“

www.innasol.com

PRESSE/DOWNLOADS

Hier finden Sie einige hilfreiche Downloadlinks:

Anmeldeformular des Vereins

Statuten des Vereins

Vereinslogo

MUSIK-TANZ-THEATER

Die Möwe Jonathan 2.0

Aktueller denn je, ist das visionäre Denken der Möwe Jonathan. Wir haben uns diesem Thema in unserem Bühnenwerk verschrieben. Ein musikalisch und tänzerisch inszeniertes Werk mit Visual Storytelling, Dokumentarfilm und vielen anderen Highlights wartet auf Sie. Ein Abend voll Visionen, Gedanken und Erfahrungen.
01. INHALT

Jona (dargestellt von 1 Tänzerin und 1 Tänzer) macht Urlaub und findet das Buch der Möwe Jonathan „Jonathan Livingston Seagull von Richard Bach“… Inspiriert durch den Inhalt macht er sich endlich auf seinen Weg, den er seit Langem in sich spürt, von dem er sich aber immer wieder hat abbringen lassen… von Gedanken, Meinungen und Ideen anderer.
Eine Reise zu sich selbst und eine Reise in die Welt des Außen beginnt. Der Erzähler Thomas Kamenar führt uns durch diese Geschichte, begleitet von einem zwanzigköpfigen Musik-Ensemble und dem Kinderchor „Pappalatur“ – freuen wir uns auf Arrangements von Andreas Neubauer, angelehnt an die Originalmusik von Neil Diamond.
Die Inszenierung dieses Musik-Tanz-Theaters wird durch mediale Highlights wie Dokumentarfilm-Beiträge von Michael Reisecker, einem Live-Visual-Storytelling gezeichnet von Ulf Kossak und diversen Videosequenzen zeitgemäß aufbereitet. Und ganz besonders freut uns, dass wir durch dieses Projekt der Theatergruppe des Institutes Hartheim „Kraut & Ruam“ wieder Leben einhauchen haben können.

02. TERMINE

Die Premiere findet am 11. Oktober 2019 um 19 Uhr in der Spinnerei Traun statt.

Weitere Termine sind:
12. Oktober 2019 um 19 Uhr
13. Oktober 2019 um 18 Uhr

Tickets sind über Ö-Ticket www.oeticket.com sowie das Ticketservice des Kulturpark Traun www.kulturpark.at oder 07229/62032 erhältlich.
VVK: 28.-
VVK ermäßigt: 26.-

AK: 30.-
AK ermäßigt: 28.-

03. WER

Das Produktions-Team rund um das Musik-Tanz-Theater „Die Möwe Jonathan 2.0“ stellt sich vor:

JÖRG-D. HANZHANZ, MAS – Idee, Drehbuch, Realisierung, künstlerische Leitung, Gesang

review1

“Die Geschichte und die Musik von „Jonathan Livingston Seagull – der Möwe Jonathan“ begleiten mich nun Jahrzehnte in meinem privaten und künstlerischen Tun, waren eigentlich bewusst oder unbewusst treibende Kraft, mein Leben so zu leben, dass das Schauen über den Tellerrand und die daraus resultierenden Erkenntnissen als fixe Größen gelten sollen und meine Gesangsstimme so einzusetzen, wie ich es 1976 auf einer CD-Aufnahme von Neil Diamond aus dem Greek Theatre in Los Angeles zum ersten Mal magisch und von da an vollkommen befangen gehört habe.”

NICOLE WEGERER-JESCHKE – Idee, Drehbuch, Realisierung, künstlerische Leitung,
Marketing & Social Media, Choreografie

review1

“Die Möwe Jonathan als Taufmusik, die Ermutigung meiner Eltern das eigene Leben so zu leben, dass man damit seiner inneren Stimme folgen kann und nicht zuletzt mein innerer Antrieb, den Weg auf die Bühne zu suchen und zu gehen, sind nur einige „Gründe“ für die Umsetzung dieses Musik-Tanz-Theaters. Mein wichtigster Motor für dieses Werk ist aber die Freude an diesem Projekt an sich.”

 

ANDREAS NEUBAUER – Komposition und Arrangement

review1

“Die Tätigkeit zu finden, die das Leben so richtig erfüllend und lebenswert macht, war für mich ein wichtiger und schwieriger Prozess.
Ich sehe dieses Projekt als Anregung und Stütze für diesen sehr individuellen Weg,”

 

MAXIMILIAN J. MODL – Regie

review1

“Ich habe Rechtswissenschaften studiert. Aber sagen Sie es bitte nicht weiter. Und jetzt bin ich freischaffender Künstler. Besser könnte meine Geschichte nicht zu diesem Projekt passen. Dieses Stück zeigt die Reise von Menschen und Möwen, die das Unglaubliche wagen. Mit Mut und Ehrfurcht folgen sie ihrer Bestimmung, machen ihre Berufung zum Beruf oder überwinden ihre Angst, um aus verordneten Konventionen auszusteigen. Diese Möwenmenschen faszinieren mich und ich freue mich dabei sein zu dürfen, wenn sie ihre Geschichte erzählen.

 

04. ENSEMBLE

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit diesem tollen Ensemble des Musik-Tanz-Theaters…

05. PRESSE/DOWNLOADS

JONASCHOOL

Angebote der JonaSchool

Motivierende und kreative (Aus-) Bildungsangebote in unterschiedlichen Formaten unter Einsatz von kreativen Methoden, Medien und aktivierenden Interaktionen (Seminare, Workshops, Impulsreferate, MindMapping, Design Thinking Sessions u.a.)

Drei Kategorien, die sich in Absprache und (crossmedialen) Methodeneinsatz an diese unterschiedliche Adressatengruppen wenden:

JONATHAN kids

für Kinder und Jugendliche

JONATHAN biz
für Berufstätige und UntermeherInnen, die nach neuen Wegen und Möglichkeiten zur persönlichen Erfolgs- und Lebensgestaltung suchen

JONATHAN wings
für Menschen die mit sich und ihrem Leben etwas Besonderes vorhaben

Unternehmen und Organisationen können alle Angebote auch als Inhouse-Veranstaltungen durchführen.

TERMINE

Termine und Veranstaltungen

Termine, Veranstaltungen, Vorträge und Termine zu unserem Musik-Tanz-Theater sind hier zu finden. Über individuelle Anfragen an vision@jonathan2-0.com freuen wir uns sehr.

PREMIERE des Musik-Tanz-Theaters

11. Oktober 2019 um 19 Uhr
Die Möwe Jonathan 2.0 – Ein Musik-Tanz-Theater

Tickets sind über Ö-Ticket www.oeticket.com sowie das Ticketservice des Kulturpark Traun www.kulturpark.at oder 07229/62032 erhältlich.
VVK: 28.-
VVK ermäßigt: 26.-

AK: 30.-
AK ermäßigt: 28.-

12. Oktober 2019 um 19 Uhr
Die Möwe Jonathan 2.0 – Ein Musik-Tanz-Theater

Tickets sind über Ö-Ticket www.oeticket.com sowie das Ticketservice des Kulturpark Traun www.kulturpark.at oder 07229/62032 erhältlich.
VVK: 28.-
VVK ermäßigt: 26.-

AK: 30.-
AK ermäßigt: 28.-

13. Oktober 2019 um 18 Uhr
Die Möwe Jonathan 2.0 – Ein Musik-Tanz-Theater

Tickets sind über Ö-Ticket www.oeticket.com sowie das Ticketservice des Kulturpark Traun www.kulturpark.at oder 07229/62032 erhältlich.
VVK: 28.-
VVK ermäßigt: 26.-

AK: 30.-
AK ermäßigt: 28.-

GALERIE

Einblicke in unser Tun

  • Unsere Unterstützer und Mitvisionäre

    Gemeinsam geht es leichter und macht vor allem mehr Spaß! Wir freuen uns und bedanken uns bei den zahlreichen Unterstützern, die uns durch die Ermutigungen, Begeisterung und auch finanzielle Hilfe [...]

  • Galerie: Möwen-Treffen in der Spinnerei Traun

    Es gibt so viel zu tun! Kaum zu glauben, was sich hier getan hat... Unzählige Treffen, viele Ideen, viele Gespräch und Einblicke in die Visionen jedes Einzelnen... Hier sehen Sie, [...]

VISIONARS BLOG

Visionen leben

Stimmen derer, die diesen Weg schon gegangen sind.
Stimmen derer, die ihren Weg noch gehen wollen,
Geschichten, die das Leben schreibt und
Geschichten, die uns faszinieren.

Das alles möchten wir hier gerne teilen.
Also freuen wir uns gemeinsam auf ganz viel Esprit, Motivation und Hingabe.

  • Tom Kamenar – unser Erzähler

    Thomas Kamenar eine unvergleichliche Stimme... Es ist gelungen, eine große und unvergleichliche Stimme für Erzählung und Moderation an Bord zu holen! Der Ö3 Radio-, TV-Moderator, Schauspieler und Buchautor Thomas Kamenar wird uns [...]

  • Kraud & Ruam

    Kraud & Ruam - Ein inklusives Theater-Tanz-Möwen-Projekt im Projekt 🙂 Ein kleines Wunder vollbringt unsere Möwe Jonathan 2.0, weil wir durch unseren Wunsch der Integration der Theatergruppe „Kraud & Ruam des Institut [...]

  • Holzbläser-Ensemble – Probe

    Holzbläser - Ensemble Und natürlich gibts auch ein Holzbläser-Ensemble in unserem tollen Team 🙂 Kurt Edlmair - Klarinette Kurt Huemer - Querflöte Lisa Quittner - Oboe Wir danken Euch von Herzen für [...]

KONTAKT

Zeit für unser Gespräch

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail an:

vision@jonathan2-0.com

oder telefonisch direkt mit unseren Vereins-Vorständen:

Jörg-D. Hanzhanz, MAS    0043 676 6309362
Nicole Wegerer-Jeschke   0043 664 4522831
Mag. Silvio Spiess                0043 664 1829876